Impulspost Intern

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen zur Impulspost.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Leiste ich genug?

    Unsere Leistungsgesellschaft stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen. Leiste ich genug? Werde ich den Anforderungen meiner Familie und meiner Freunde gerecht? Wie schaffe ich es, dabei fit zu bleiben und immer gut auszusehen? Perfektion und Selbstoptimierung sind gefragt. Für viele Menschen scheinen die Anforderungen zu hoch: psychische Erkrankungen sind mittlerweile eine der wichtigsten Ursachen für Arbeitsunfähigkeit in Deutschland.

    Viele Artikel, die Sie in diesem Bereich „Theologie und Praxis“ finden, greifen das Spannungsfeld Perfektion und Entlastung, Leistung und Muße auf. Und sie zeigen, wie Gott auf die Menschen schaut. Gottes unumstößliches „Ja“ gilt jedem Menschen – ganz ohne Vorbedingungen und Leistungen. Diese Erkenntnis entdeckte Martin Luther vor 500 Jahren – sie veränderte sein Leben und mit der Reformation die ganze Welt. Auch zu diesem zentralen protestantischen Thema, der Sehnsucht und der Suche nach Gnade, finden Sie hier vertiefendes Material. Ebenso wie zu den vier Kern-Zusagen der Impulspost:

    © Gobasil

    Sie sehen gut aus!

    Wir sind Teil von Gottes Schöpfung und nach seinem Abbild geschaffen. Das Schönheitsideal der Menschen ist nicht Gottes Sicht auf uns. Wie können wir erkennen, wie wunderbar und individuell wir geschaffen sind – und wie uns selber annehmen, so wie Gott uns annimmt? 

    © Gobasil

    Sie sind wertvoll!

    Nicht umsonst sind wir alle als unterschiedliche Blickwinkel Gottes auf die Welt geschaffen worden – mit unterschiedlichen Talenten und Gaben. So kann sich jeder auf seine Art einbringen. Wären wir alle gleich, dann würde etwas fehlen. Paulus drückt es mit dem Bild „Ein Leib viele Glieder“ aus. Wir alle gehören zu Gott und jedes Körperteil ist wichtig und wertvoll. 

    © Gobasil

    Sie werden gebraucht!

    Gott möchte, dass wir als Gemeinschaft mit anderen leben und arbeiten. Dazu hat er jede und jeden mit unterschiedlichen Talenten befähigt. Und für jede und jeden gibt es einen Platz, eine Rolle, eine Aufgabe in Gottes Gemeinschaft. Jede und jeder wird dort gebraucht!

    © Gobasil

    Sie sind heilig!

    Heilig sind nicht die perfekten, vollkommenen Menschen, sondern die Getauften. Gott macht uns heilig – gegen unsere eigenen Zweifel und Unvollkommenheit. Und wenn Gott uns zutraut, Heilige zu sein – warum sollten wir es uns dann nicht auch zutrauen?

    Diese Seite:Download PDFDrucken

    Dieser Bereich wird regelmäßig mit neuen Beiträgen aktualisiert. Besuchen Sie unsere Webseite.

    to top